Ausflugstipps für Camper


Freizeitparks besuchen und in einer Mietunter-
kunft übernachten. -hier: Camping Duinrell-
(Foto: camping2rent.de)

In Deutschland und Europa gibt es eine große Anzahl spannender Freizeit-, Themen- und Vergnügungsparks.

Viele von uns haben einen Favoriten unter diesen Freizeitparks, von dem sie sagen: „Da möchte ich unbedingt mal hin!“

Leider sind die meisten dieser Vergnügungsparks von unserem Wohnort so weit entfernt, dass eine Anreise am Morgen nur schwer möglich ist. Besser ist es, wenn man morgens schon vor Ort ist und dann ausgeruht und entspannt den Park besuchen kann. Außerdem ist so ein Tag im Freizeitpark anstrengend, und dann ist es schön, wenn man abends auch keine lange Heimreise mehr hat.

Ein Aufenthalt in einem Mobilheim oder einer anderen Mietunterkunft auf einem Campingplatz ist eine gute Alternative, und meist auch günstiger, als ein Aufenthalt im Hotel. Gerade Kinder können sich auf einem Campingplatz ganz anders „lassen“. Es gibt Spielplätze im Grünen und jede Menge Spielkameraden.

Oft lässt sich so ein Besuch im Freizeitpark auch in ein verlängertes Wochenende oder einen Kurzurlaub bzw. Urlaub integrieren. Sicherlich gibt es in der Umgebung des Campingplatzes einiges zu entdecken, entweder Städtebesichtigungen oder Ausflüge in die Natur.

Wir haben hier auf camping2rent.de Freizeit- und Vergnügungsparks in Deutschland und Europa zusammengestellt und gleichzeitig geguckt, welche Campingplätze mit Mietunterkünften sich in der Umgebung befinden.





Ausflugsziele Belgien

Ausflugsziele Dänemark

Ausflugsziele Deutschland

Ausflugsziele Italien




© 2018 by camping2rent.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

camping2rent.de bei facebook Home - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Newsletter - Werben bei camping2rent.de

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design