Dänemark - Bungalowzelte mieten

Campingplätze in Dänemark


Bungalowzelte in Dänemark mieten

Familienurlauber übernachten auch im Süden Skandinaviens zunehmend in bezugsfertig bereitstehenden Bungalowzelten. Sie stellen die Alternative zu Miethütten auf dänischen Campingplätzen dar. Die Zelte punkten mit besonderer Atmosphäre und, trotz Komfort, viel Nähe zur Natur.

Die Bungalowzelte in Dänemark bieten ausreichend Platz –  ungefähr 20 oder 25 Quadratmeter und hohe Wände. Die jüngsten Urlauber werden begeistert sein vom Urlaub auf Campingplätzen rund um Esbjerg, Hirtshals, Kolding, an Ost- oder Nordseeküste Jütlands und auf den Inseln.

Die Einrichtung der Mietzelte umfasst: Strom sowie Lampen, gemütliche Bereiche mit Zweierbett für Mutter und Vater und natürlich auch, im separaten Schlafbereich, Betten für den Nachwuchs. Bungalowzelte haben zudem einen Wohnraum. Der ist ausgestattet mit einem Campingtisch und Stühlen und Liegen. Im Wohnbereich ist eine Küche. Zur Einrichtung zählen fast immer ein 4-flammiger Gasherd, Kühlschrank, Messer, Gabeln, Löffel, Töpfe, Geschirr. Auch Wasserkanister, Spülschüssel, Handfeger, Besen und Mülltonne gehören zum Inventar. Die Familien benutzen die Sanitärbereiche, warme Duschen und Abwaschbecken der Campingparks.


Dänemark - Bungalowzelte in folgenden Regionen mieten:










© 2018 by camping2rent.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

camping2rent.de bei facebook Home - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Newsletter - Werben bei camping2rent.de

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design