Website durchsuchen
camping2rent.de ... Infos für Camping-Freunde

ADAC Camping Caravaning Führer Südeuropa 2013

Autor(in): ADAC Verlag

ADAC Camping Caravaning Führer Südeuropa 2013
1100 Seiten (2013)
Dieses Buch
gibt's bei:
amazon.de

Der ADAC Campingführer für Südeuropa bietet einen umfassenden Überblick über Ausstattung und Angebot der Plätze – mit bis zu 300 Einzel­informationen in Text und Piktogrammen. Die erforderlichen Daten werden von den hoch qualifizierten Inspekteuren erhoben, die jährlich rund 2.400 Campinganlagen inspizieren.

Eine große Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Urlaubsziels ist das neue ADAC-Campingplatz-Profil mit seiner differenzierten Klassifikation in 10 verschiedenen Bereichen. Zusätzlich zeigen 14 Piktogramme an, für welche Zielgruppen ein Campingplatz besonders geeignet ist.

Die aktuell ermittelten Preise sind detailliert inklusive aller Nebenkosten aufgeschlüsselt, und für den schnellen Überblick gibt es den ADAC-Vergleichspreis für eine Musterfamilie.

Vor Ort ermittelte GPS-Koordinaten sowie eine detaillierte Zufahrtsbeschreibung sorgen für eine zielgenaue Navigation.

ADAC CampCard:

Auf mehr als 2.000 Campingplätzen und Wohn­mobil-Stellplätzen genießt man mit der dem Buch beiliegenden ADAC CampCard attraktive Nebensaison-Sonderpreise, Vorteilsangebote, Rabatte in der Hauptsaison sowie Ermäßigungen für Mietunterkünfte. Details dazu sind in bei der jeweiligen Campingplatz-Beschreibung in einem eigenen Block übersichtlich dargestellt.

Mit den Ländern:

Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Malta, Mazedonien, Montenegro, Österreich, Portugal, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowenien, Spanien, Türkei, Ungarn.





Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Stärkere Differenzierung einerseits, schnellere Orientierung andererseits – das bietet der neue ADAC Campingführer 2013. Mit einer neuen Klassifikation sehen Camper auf einen Blick die Gesamtbewertung eines Platzes: Fünf Sterne gibt es maximal, die gleichzeitig zum Prädikat „ADAC BestCamping“ berechtigen.

Weiterhin wird jeder Platz in fünf Kategorien bewertet, die ihrerseits jetzt jedoch zweigeteilt sind: So wird die Kategorie Sanitärausstattung in Quantität und Qualität unterteilt, das Platzgelände nach einzelner Parzelle sowie allgemeinen Platzbereichen bewertet, die Versorgungsangebote in Einkaufsmöglichkeiten und Lokale unterteilt sowie die Freizeitangebote in Einrichtungen und Animationsprogramme gesplittet. Als fünfte und völlig neue Kategorie wurden die Bademöglichkeiten aufgenommen, aufgeteilt nach Meer bzw. Seen und Schwimmbädern.

Das bisherige Sterne-System innerhalb der einzelnen Kategorien wurde ersetzt durch maximal fünf Sterne zur Gesamtbewertung eines Platzes, wobei auch halbe Sterne vergeben werden.
Ebenfalls neu ist die Gestaltung der einzelnen Platzbeschreibungen: So bündeln jetzt drei prägnante Rubriken-Piktogramme die Informationsblöcke Campingplatz-Basisdaten, Preisgestaltung und ADAC CampCard-Angebote. Eine leicht vergrößerte Schrift und Fondflächen mit abgerundeten Ecken tragen ihrerseits zu einer moderneren Anmutung bei.


» Buch bestellen bei amazon.de




© 2022 by camping2rent.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

camping2rent.de bei facebook Home - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Werben bei camping2rent.de

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design